Seit Anfang September sind wir ein Mitglied der IT-alliance in Österreich. Unser Niederlassungsleiter Sven Frohne hat nach IT-Veranstaltungen in Wien gesucht und ist dabei auf die Ankündigung eines Regionaltreffens der Wiener Gruppe gestoßen. Die Chance auf die Mitgliedschaft wollten wir uns auf keinen Fall entgehen lassen, da wir selbst auch in der IT-Branche vertreten sind.


Die IT-Alliance ist ein Zusammenschluss von Unternehmen aus den Sektoren der Informationstechnologie, Kommunikationstechnologie und Bürosystemen. Die IT-alliance arbeitet darauf hin, sich als Qualitätsmarke im IT-Fachhandel zu etablieren.


Der Zusammenschluss konzentriert sich auf 4 Kernaufgaben:


 Informationsaustausch
Das jedes 2. Monat stattfindende „IT-alliance-Mitgliedertreffen“ dient zum Erfahrungsaustausch und der Entwicklung des Vereins. Das jeweils am Ende des Monats stattfindende „IT-alliance-Besuchertreffen“ dient zum Kennenlernen und dem Wachstum des Vereins


 Qualitätssicherung
Aufgabe der „IT-alliance“ ist es, sich als Qualitätsmarke im IT-Fachhandel zu verstärken und das Netzwerk in ganz Österreich voranzutreiben. Die Mitglieder der IT-alliance halten sich an den Verhaltenskodex des Vereins.


 Marketing
Die Vereinsmitglieder erhalten Marketingunterstützung in Form eines gemeinschaftlichen Internetauftritts sowie kostenlosen Zugang zum IT-alliance CRM. Fachvorträge bei den „IT-alliance-Besuchertreffen“ erweitern den Wissenshorizont der einzelnen Mitglieder und Interessenten.


 Ressourcenpooling
Ein gemeinsamer Techniker- und Wissenspool der „IT-alliance“ verstärkt beispielsweise die Kompetenzen der einzelnen Mitglieder.


Wir wie auch alle anderen Vereinsmitglieder profitieren natürlich von den gemeinsamen Netzwerken, denn gemeinsam ist man ja wie bekanntlich stark. Darüber hinaus erhalten wir Marketingunterstützung, sodass auch unser Standort in Wien bekannter wird.
Unser Niederlassungsleiter wurde bereits zu einem Meeting eingeladen. Thema des Treffens waren Ausschreibungen der öffentlichen Auftragsgeber und wie man erfolgreicher in diese Materie einsteigen kann.

Anfang Oktober versammeln sich die Mitglieder der IT-alliance zur Jahresveranstaltung. Der Ablauf des Events
wurde schon geplant und organisiert.


Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft mit der Mitgliedschaft und sind gespannt was künftig alles auf
uns zukommt.